Hol dir deinen Coach

Freeletics Kochtipps: So bereitest du eine Avocado zu

Header advocado

Der erste Schritt zu gutem Essen ist der gekonnte Umgang mit dem Messer. Deshalb hilft dir das Freeletics Nutrition Team dabei, die richtige Schneidetechnik zu erlernen. Wenn du schon immer wissen wolltest, wie du Avocados wie ein Profi zerkleinerst, bist du hier richtig – wir zeigen es dir. So geht’s:

  1. Die Avocado – sie sollte weder zu weich noch zu hart sein.
  2. Wenn du die richtige Avocado gefunden hast, entferne den Stielansatz am oberen Ende und prüfe die Farbe darunter. Sie sollte weder extrem grün noch extrem gelb sein und keinesfalls braun.
  3. Halte die Avocado zuerst auf deinem Schneidebrett gut fest. Schneide sie dann ein, bis du auf den Kern stößt.
  4. Dreh die Avocado herum und schneide sie der Länge nach durch.
  5. Jetzt hast du zwei Avocadohälften. Lege die Hälfte mit dem Kern auf das Brett und schlage mit dem Messer hinein, um den Kern zu entfernen. Halte dabei die Avocado niemals in der Hand.
  6. Um sie zu würfeln, schneide die Avocado der Länge und Breite nach ein und schabe sie mit einem Löffel aus der Schale.

Um sie in Streifen zu schneiden, schäle die Avocado vorsichtig. Lege sie mit der flachen Seite nach unten und schneide sie längs in Streifen. Danach sanft mit der Seite des Messers nach unten drücken.

Embedded content: https://www.youtube.com/embed/WpzFsWA68Ww

Jetzt ist es Zeit zum Üben

Du hast die Grundlagen verstanden? Das findest du am besten heraus, indem du es einfach ausprobierst – und wir haben genau das richtige Rezept dazu. Unser Mango-Mozzarella-Salat ist ein würziger Genuss und mit exotischer Mango, weichem Mozzarella, Pinienkernen und natürlich Avocado. Wer kann der Kombination dieser Aromen schon widerstehen?

Zutaten:

Für 2 Portionen

  • halbe Mango
  • 1 Avocado
  • 100g fettarmer Mozzarella
  • 80g Rucola
  • 30g geröstete Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne
  • 1 Limette (Saft)
  • 2 TL natives Olivenöl
  • 1 TL Honig oder Ahornsirup
  • Optional: Chiliflocken, unraffiniertes Salz, schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  1. Mango, Avocado und Mozzarella würfeln und mit Rucola und Pinienkernen mischen.
  2. Limettensaft, Olivenöl und Honig zu einem Dressing verrühren und über den Salat träufeln, bis alles benetzt ist. Mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken.

Jetzt weißt du, wie du eine Avocado richtig (und sicher) zubereitest. Viel Spaß beim Kochen!