Warum wir die Banane feiern sollten

Header2 Banana IMG 4584 Bearbeitet

Bananen stecken voller Nährstoffe, fördern die Gesundheit und sind deshalb das Lieblingsobst vieler Athleten. Sie versorgen uns mit Energie, schmecken lecker und machen uns durch ihre leuchtend gelbe Farbe schon allein durch ihren Anblick glücklich. Hier einige Gründe, warum wir die Banane so richtig feiern sollten:

  1. Sie sind von Natur aus fett- und cholesterinfrei
  2. Bananen unterstützen die Verdauung
  3. Sie geben dir einen Energieschub vor dem Workout und schütten danach kontinuierlich komplexe Kohlenhydrate aus, die dafür sorgen, dass du während des Trainings dranbleibst
  4. Durch ihren hohen Kaliumgehalt füllen sie nach dem Workout die Speicher deiner Muskeln wieder auf
  5. Bananen stärken die Knochen
  6. Du lebst in einem Land mit hohen Temperaturen? Bananen zu essen, senkt die Körpertemperatur und kühlt dich an heißen Tagen ab
  7. Sie versorgen dich mit Magnesium, das deine Stimmung hebt und dich glücklicher macht
  8. Sie sind gesünder und günstiger als jeder Sportdrink
  9. Bananen kontrollieren den Blutzuckerspiegel und halten damit deinen Hunger im Zaum
  10. Mit so vielen Nährstoffen, die gut für dein Herz sind, ist es keine Überraschung, dass Bananen Herzerkrankungen vorbeugen
  11. Sie befriedigen deinen Heißhunger auf Süßes, ohne dich von deinem Ziel abzubringen
  12. Bananen stärken aufgrund ihres hohen Vitamin-C-Gehalts dein Immunsystem
  13. Sie beugen Muskelkrämpfen während des Workouts und nachts vor
  14. Wenn du abnehmen willst, reduzieren Bananen Schwellungen und unterstützen die Gewichtsabnahme
  15. Iss eine Banane vor deiner nächsten Prüfung – es wird gesagt, dass sie dich schlauer und aufmerksamer machen
  16. Während der Schwangerschaft reduzieren Bananen die Übelkeit am Morgen
  17. Wenn du Bananen isst, können andere Nährstoffe, die du zu dir nimmst, viel besser aufgenommen und effektiver genutzt werden

easy banana bread for one

Dein Freeletics Nutrition Coach hält ein einfaches Rezept für leckeres sowie zucker- und glutenfreies Bananenbrot für dich bereit.

Hol dir den Coach und fang an zu backen. Denk daran, die Fotos deines Bananenbrots in den Social-Media-Kanälen mit den Hashtag #FreeleticsNutrition zu posten.