Würziger Orangen-Lebkuchen

OrangeCookieHeader

Weihnachten ist doch die schönste Zeit des Jahres. Wann könnten wir besser herumexperimentieren und all die Klassiker auch in der gesunden Variante zubereiten? Hier haben wir ein weiteres Freeletics Rezept für dich: Einen zuckerfreien Lebkuchen, denn was wäre Weihnachten ohne Lebkuchen?

Wir empfehlen dir, gleich größere Mengen davon zu backen. So kannst du nicht nur deiner Familie eine Freude damit machen, sondern auch im Büro oder auf dem Trainingsplatz ein bisschen Weihnachtsfreude verbreiten. Lasst es euch schmecken.

Zutaten:

(Für 16 Portionen)

  • 120g Haselnüsse
  • 150g Pekannüsse
  • 200g Buchweizenmehl und eine Handvoll Mehl für die Arbeitsfläche
  • 125ml Honig oder Ahornsirup
  • 2 EL geriebener Ingwer
  • 0,5 EL Zimt
  • eine Prise Muskat
  • 25ml frisch gepresster Orangensaft
  • Abrieb einer mittelgroßen bis großen Orange
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 EL Chiasamen

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Hasel- und Pekannüsse im Mixer zu Mehl mahlen.
  3. Restliche Zutaten hinzugeben und mit 25 ml Wasser mischen. Mit den Händen zu einem Teig verkneten und nach Bedarf Wasser hinzugeben, wenn er zu trocken ist.
  4. Backblech mit Backpapier auslegen und beiseitestellen.
  5. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 6-12 mm dick ausrollen.
  6. Mit Ausstechförmchen ausstechen und anschließend auf das Backblech geben.
  7. 5-10 Minuten backen, bis die Lebkuchen goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren ein paar Minuten abkühlen lassen.