15 Power-Rezepte von Freeletics Ambassadors

Header AmbassadorRecipes 1

Neugierig, wie sich andere Free Athletes ihre Power fürs Training holen? Finde es in diesem Artikel heraus. In der Freeletics Nutrition App gibt es ab sofort 15 neue Rezepte – alle von Freeletics Top-Ambassadors getestet und für gut befunden. Du möchtest wissen, wie sich Free Athletes ernähren? Dann lies weiter.

Warnung: Bei diesen Rezepten läuft dir das Wasser im Mund zusammen, also lieber nicht hungrig lesen.

Frühstück: So startet ein Athlet in den Tag

Viele lassen das Frühstück in der falschen Annahme weg, dadurch ihr Gewicht halten oder abzunehmen zu können. Doch jeder Athlet weiß, dass ein nährstoffreiches Frühstück der beste Start in einen ereignisreichen Tag ist. Wenn du erst einmal feststellst, wie lecker ein gesundes Frühstück sein kann, wirst du nicht mehr darauf verzichten wollen.

Haferflockenmüsli mit Apfelmus

Makromodul VORO. Von Thomas, Ambassador aus der DACH-Region

„Diese Haferflocken sind im Handumdrehen zubereitet. Für gewöhnlich bereite ich sie schon abends zu, damit sie über Nacht ziehen können. Tipp: Schnapp dir eine Tupperdose und bring deinem Lieblings-Kollegen am nächsten Morgen eine Portion mit in die Arbeit. Purer Genuss, kein schlechtes Gewissen!“

Kokos-Mandel-Pfannkuchen

Makromodul EQUES. Von Carlo, Ambassador aus Italien.

„Ich liebe diese Pancakes. Sie sind sehr nährstoffreich, enthalten eine Menge Protein und werden mit Kokosflocken verfeinert – meine Lieblingszutat. Da bleibt nur zu sagen: Byebye Zucker, Hallo Gains! ;-)“

Hauptgerichte: Für den großen Hunger

Kennst du das Gefühl, nach einem geschäftigen Tag so richtig Hunger zu haben? Unsere Ambassadors kennen es nur zu gut. Und sie wissen auch, wie sie diesen Hunger stillen. Lass dich von Rezepten für Salate, Suppen und Curries inspirieren, die diesen Sommer bei ihnen auf dem Teller landen.

Gebackener Kürbis auf Grünkohl mit Croutons

Makromodul VITA. Von Michael, Ambassador aus der DACH-Region

„Hast du schon mal die Kombination aus kalt, warm, süß und scharf probiert? Bei diesem Gericht ist von allem etwas dabei. Es ist mein Lieblings-Post-Workout-Snack: Warmer Kürbis, Grünkohl und Ziegenkäse – super lecker.“

Schwarzer Reissalat mit Kürbis

Makromodul CALEO. Von Manu, Ambassador aus Frankreich.

„Ich liebe die Kombination aus süß und herzhaft in diesem Gericht. Besonders die Salatsauce, aus Limette und Tahini, verleiht dem Gericht etwas exotisch-frisches. Dieser bunte, aromatische Sommersalat ist perfekt nach einem langen Arbeitstag.“

Karottensuppe mit Curry und Räucherlachs

Makromodul STATERA. Von Sophia, Ambassador aus der DACH-Region.

„Ich mag an diesem Gericht, dass es so einfach zuzubereiten ist. Während die Karotten köcheln, kannst du den Rest vorbereiten. Am Ende kommen nur noch Zwiebeln und Gewürze dazu… et voilá! So einfach kann kochen sein.“

Hühnchen-Saltimbocca mit gemischtem Salat

Makromodul OPES. Von Michael, Ambassador aus der DACH-Region.

„Das Rezept ist ganz simpel: Salbei + Hähnchen. Du wirst es lieben.“

Scharfes Hühnchen auf Brokkolireis

Makromodul OPES. Von Annhia, Ambassador aus der LATAM-Region.

„Wenn ich Rezepte von Freeletics Nutrition gekocht habe, hat mich das immer sehr dazu inspiriert, selbst neue Gerichte zu kreieren. Ich habe angefangen Zutaten zu kombinieren, von denen ich niemals gedacht hätte, dass sie zusammenpassen und dann doch köstlich schmecken würden. Das gilt auch für dieses Rezept. Bon appétit!“

Quinoa Salat mit Garnelen

Makromodul STATERA. Von Cini, Ambassador aus der DACH-Region

„Knusprige Garnelen, aromatisches Kurkuma mit sättigendem, nährstoffreichem Quinoa – eine Killer-Kombination. Normalerweise bereite ich den Salat abends für den nächsten Tag zu. Wenn er über Nacht zieht, entfalten sich die großartigen Aromen besonders gut.“

Rotes Hähnchencurry

Makromodul VITA. Von Daniela, Ambassador aus der DACH-Region.

„Wenn du auf Curry, Gemüse und Hähnchen stehst, musst du dieses Rezept ausprobieren. Ich könnte es wirklich jeden Tag essen.“

Süße Leckereien: So belohnst du dich – und zwar gesund

Du magst Süßigkeiten? Da bist du nicht alleine. Aber keine Sorge, unsere Ambassadors halten auch süße Rezepte für dich bereit, die deine Trainingserfolge nicht zunichtemachen, deinen Hunger auf Süßes aber garantiert stillen werden. French Toast oder Bananenkuchen – was wird wohl dein Favorit?

French Toast mit Früchte-Topping

Makromodul VITA. Von Annhia, Ambassador aus der LATAM-Region.

„Ich liebe es, aus traditionellen Gerichten gesunde Varianten zu zaubern. French Toasts sind super einfach zuzubereiten und die Zutaten bekommst du in jedem Supermarkt. Außerdem sehen sie sehr appetitlich aus – perfekt für deinen FL Bodyweight- oder Instagram-Feed!“

Bananenkuchen

Makromodul CALEO. Von Romina, Ambassador aus der LATAM-Region.

„Du hast überreife Bananen zu Hause und weißt nicht, was du damit anstellen sollst? Kein Problem. Die Lösung ist: Kuchen! Er schmeckt besser als alles, was du beim Bäcker bekommst und ist obendrein vegan!“

Snacks: Gesundes für unterwegs

Du hast es eilig? Unter der Woche geht es den meisten so. Ein voller Terminkalender heißt aber nicht, dass man seine Ziele aus den Augen verlieren muss. Hier sind vier cleane Rezeptideen von unseren Ambassadors für unterwegs.

Avocado Ceviche

Makromodul OPES. Von Michael, Ambassador aus der DACH-Region.

„Noch nie von Ceviche gehört? Dann solltest du es unbedingt ausprobieren. Es ist nicht nur ein frisches und gesundes Gericht… Es enthält auch Avocado. Mehr brauche ich wohl nicht zu sagen.“

Weißer Bohnensalat To Go

Makromodul CALEO. Von Thomas, Ambassador aus der DACH-Region.

„Hülsenfrüchte wie Kichererbsen oder Bohnen werden oft unterschätzt, dabei sind sie super für unterwegs und man kann daraus tolle Salate und andere kalte Speisen zaubern. Probier diesen To Go-Salat aus und du wirst wissen, was ich meine.“

Avocado Reiscracker mit Kokoscrunch

Makromodul CALEO. Von Tanja, Ambassador aus der DACH-Region.

„Süße Snacks mit Avocado? Immer einen Versuch wert. Basta. ;-)“

Weißer Smoothie

Makromodul CALEO. Von Carlo, Ambassador aus Italien.

„Wenn ich unterwegs bin, nehme ich mir gerne Smoothies mit. Sie eignen sich ideal als Pre- oder Post-Workout-Snack, wenn es schnell gehen muss. Bereite sie zu Hause zu und genieße sie unterwegs.“

Haben dich die vielen Rezepte unserer Ambassadors inspiriert? Dann ab in die Küche und und probier sie selbst aus. Lade dir die Freeletics Nutrition App herunter und greife mit dem Coach auf diese und viele andere köstliche Rezepte zu. Du wirst sehen, es ist wirklich für jeden Free Athlete etwas dabei.

Guten Appetit!