Plätzchen ohne Zucker: Spicy Orange Cookies

header spicy orange1

Manch einem fällt es schwer, die eigenen Ziele in der Weihnachtszeit nicht aus den Augen zu verlieren. Es ist einfacher, sich den klassischen Weihnachtsritualen hinzugeben und seine Ziele zu vergessen. Als Free Athlete aber bleibst du fokussiert. Bestimmt. Motiviert. Ein Free Athlete wählt niemals den einfachen Weg. Deswegen ist es wichtig, Alternativen zu finden. Hier findest du eine leckere Alternative für Plätzchen ohne Zucker, damit du deinen Kurs beibehalten und deine Ziele erreichen kannst – und gleichzeitig die Weihnachtszeit mit wenigen Ausnahmen genießen kannst.

Zimt, Muskatnuss und Chili regen den Stoffwechsel an, sodass die Fettverbrennung angekurbelt wird. Außerdem wärmen sie in der kalten Jahreszeit von innen, da sie die Thermogenese anregen. Schließlich kommen die Kekse durch die Gewürze dabei ganz ohne zusätzliche Süße aus. Die gemahlenen Mandeln versorgen euch mit vielen gesunden Fetten und pflanzlichem Eiweiß und Vitaminen. Sie sind die perfekte Alternative zu klassischem Snack!

Zutaten:

für 12 Stück

  • 200g gemahlene Mandeln
  • 50g Cashewkerne
  • 1 Bio-Orange
  • 1 TL Zimt
  • ½ TL Chiliflocken (frisch oder getrocknet)
  • ½ TL geriebene Muskatnuss
  • 3 EL Mandel- oder Cashewmus (100g) (ungesüßt, ohne Zusätze)
  • 1 Ei

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180° Celsius (keine Umluft) vorheizen.
  2. Cashewkerne im Mörser oder mit der breiten Seite einer großen Messerklinge zu groben Stücken verarbeiten.
  3. Orange heiß waschen, trocken reiben. Schale auf einer Reibe fein raspeln.
  4. Orange auspressen.
  5. Gemahlene Mandeln, Cashewbruch, Orangenschale und -saft, mit Zimt, Chiliflocken, Muskatnuss, Mandel- bzw. Cashewmus und Ei zu einer klebrigen Masse verarbeiten.
  6. Hände anfeuchten und 12 Bällchen formen. Bällchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, andrücken, so dass Taler entstehen.
  7. Auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 25 Minuten backen.

Entdecke dieses und weitere weihnachtliche Rezepte in unserem Nutrition Coach. Ein Free Athlete zu sein, bedeutet nicht einfach nur, regelmäßig zu trainieren. Es heißt auch, dass du auf deine Ernährung achtest. Wähle gesunde Alternativen und bleibe an deinen Zielen dran.