In diesem Sommer musst du auf Kohlenhydrate nicht verzichten

Header

Eine Low Carb-Diät scheint eine schnelle und einfache Lösung zu sein, um die lästigen Winterpfunde loszuwerden, doch wir raten dir davon ab. Auf Kohlenhydrate in Form von etwa Chips oder Süßigkeiten zu verzichten, hilft dir sicher, deine Abnehmziele zu erreichen. Anstatt jedoch vollständig auf Kohlenhydrate zu verzichten, solltest zu den richtigen Kohlenhydratquellen greifen. Besonders für Athleten sind Kohlenhydrate ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung und versorgen die Muskeln mit der nötigen Energie. In diesem Artikel nennen wir dir 3 Gründe, warum du nicht auf Kohlenhydrate verzichten solltest.

Kohlenhydrate helfen deinen Muskeln dabei, sich schneller zu regenerieren

Wenn du vor oder nach einem Workout Kohlenhydrate zu dir nimmst, verbessert das nachweislich deine Performance am nächsten Tag, da du damit deine Glykogenspeicher auffüllst. Außerdem kannst du damit auch Muskelkater vorbeugen. Zudem helfen bestimmte Kohlenhydratquellen, wie etwa Bohnen, deinem Körper den Wasserhaushalt aufrechtzuerhalten – ideal für dein Training im Sommer.

Kohlenhydrate füllen deinen Energiespeicher auf

In der warmen Jahreszeit werden die Tage länger, du machst tendenziell mehr Sport, bist aktiver und verbrennst somit mehr Kalorien. Was das mit Kohlenhydraten zu tun hat? Kohlenhydrate sind die Energiequelle, auf die der Körper am schnellsten zurückgreifen kann, und versorgen deine Körperzellen mit Kraftstoff, die wichtige Funktionen im Körper übernehmen. Daher ist es besonders in den Sommermonaten wichtig, nicht auf Kohlenhydrate zu verzichten.

Ganz ohne Carbs verzichtest du auf den Geschmack des Sommers

Im Sommer dreht sich alles um Salate. Obst-, Kartoffel- oder Quinoasalat. Frische und cleane Lebensmittel, nach denen dein Körper verlangt. Unser persönlicher Favorit? Salat aus Quinoa und gebackenem Butternut-Kürbis. Diese Kombination aus süß und herzhaft schmeckt nicht nur im Herbst köstlich. Bei Freeletics Nutrition findest du dieses und viele weitere Rezepte.

Anstatt ganz auf Kohlenhydrate zu verzichten, solltest du zwischen guten und schlechten Kohlenhydratquellen unterscheiden. Du weißt noch nicht so gut über Kohlenhydrate Bescheid? Auf dem Freeletics Blog kannst du alles über sie erfahren. Halte dich fit, bleib energiegeladen und erbringe in diesem Sommer Höchsteistungen. Denke daran: Clean Eating ist keine Diät, es ist ein Lebensstil.