Fitness, Technologie, Ernährung: Die Must-Haves für einen fitten Urlaub

Header 4

Vergiss Sonnencreme, Sonnenbrille und Flipflops. Dieses Jahr gehören Fitness, Technologie und Ernährung zur Grundausstattung für deinen Sommerurlaub. Hier erfährst du mehr über die Top-3-Must-Haves für den Sommer – ganz ohne zusätzliches Gepäck. #WinWin

Fitness

Funktionelle Fitness & Kraft

Ob Wandern in den Alpen, Schnorcheln auf den Bahamas oder Sightseeing in Barcelona – funktionelle Fitness macht jeden Urlaub noch großartiger. Und auch wenn dein Urlaub nicht actionreich ist, es gibt immer Gepäck zu tragen, Flugzeuge, Züge und Busse zu erwischen, Märkte zu erkunden und Geschäfte zu durchstöbern. Wenn du dich das ganze Jahr über fit hältst, bringt dich das nicht aus der Puste – dir bleibt genug Energie für spannende Aktivitäten. Also schalte einen Gang hoch und verbessere deine Grundfitness und funktionelle Kraft noch rechtzeitig bevor die Reise losgeht.

Technologie

Freeletics Running App mit Intervallläufen

Das Beste an Intervallläufen ist, dass du dich nicht unbedingt gut auskennen musst, um laufen zu gehen. Kein Intervall ist länger als 3km und die meisten liegen bei 200 m bis 400 m. Deinem Morgenlauf steht also nichts im Weg, auch wenn du nicht gerade mitten in der Natur Urlaub machst. Alles, was du brauchst, ist eine kurze, gerade Strecke und deine Running App.

Ernährung

Die lokale Küche genießen

Die nationale Küche ist ein wichtiger Bestandteil jeder Kultur. Doch ist es möglich, die Gerichte vor Ort zu probieren und gleichzeitig clean zu essen? Informiere dich vorher, damit du dich nicht den ganzen Urlaub lang allein von Eiern, Haferflocken und Salat ernähren musst. Erkundige dich stattdessen, welche Zutaten gerade Saison haben und lokal angebaut oder produziert werden. Vergleiche danach ihren Nährwert mit den gesunden Nahrungsmitteln, die du von zu Hause kennst. Was ist dein alternativer Proteinlieferant? Welche Kohlenhydrate eignen sich für dein Morgenmüsli? Gibt es ein lokales, zuckerfreies Nahrungsmittel, um deine Gelüste auf Süßes zu stillen? So kannst du die lokale Küche auf gesunde Art genießen.