Jonatas Jacobs Geschichte

Header final

„Es war nicht nur die körperliche Veränderung. Ich habe auch die Werte, die Disziplin und die Hingabe, die mich Freeletics gelehrt hat, auf mein berufliches und privates Leben übertragen. Ich bin ein besserer Mensch geworden und habe gelernt, jedes Hindernis, das mir im Weg steht, zu überwinden.“

Im Video unten kannst du dir die ganze Story von Jonatas Jacobs, Free Athlete und Freeletics Ambassador aus São Paulo, Brasilien, ansehen.

Embedded content: https://www.youtube.com/embed/mn0P8xqNZtI

Jonatas ist 27 und Regisseur. Er mochte Sport schon immer, aber mit seinem vollen Terminkalender, seiner Arbeit, dem Studium und den Problemen, die der Alltag in Brasilien mit sich bringt, hatte er keine Zeit, zu trainieren und auf seine Ernährung zu achten.

Bei einem Fußballspiel mit Freunden zog Jonatas sich eine schlimme Knieverletzung zu und musste eine 4-monatige Pause einlegen. Sein Gewicht schnellte nach oben. Über 96 kg zeigte die Waage an. Dazu kamen Stress in Beruf und Privatleben. Zeit, etwas zu ändern. Schluss mit den Ausreden.

before_after

Er hat sich Fitnessstudios in der Umgebung angesehen, aber alle waren viel zu teuer. Im Internet hat er nach Alternativen gesucht und ist auf die Freeletics App gestoßen. Da die Workouts nicht viel Zeit in Anspruch nahmen und er zu Hause trainieren konnte, schien Freeletics ideal für ihn.

Innerhalb weniger Wochen fühlte er sich stärker, schneller und fitter. Jede Woche hat sein Coach ihn mit einer neuen Challenge konfrontiert. Und ihn so motiviert, immer besser zu werden.

„Mit Freeletics gab es keine Ausreden mehr, nicht zu trainieren. Selbst wenn ich am Wochenende unterwegs oder zu Hause bei meiner Familie war, konnte ich trainieren. Ich konnte Freeletics einfach überall machen.“

women

Die Menschen um ihn herum haben natürlich gemerkt, wie schnell er Fortschritte macht. Vor allem seine Frau. „Wir trainieren am Wochenende zusammen. So können wir uns immer wieder gegenseitig motivieren.“

Als er in die 15. Woche kam, war er geschockt und überrascht zugleich, als er sein Anfangsfoto mit dem Status Quo verglich.

„Heute bin ich in der besten körperlichen Form meines Lebens.“

trainingsgroup

Für Jonatas war diese Zeit eine Zeit der enormen körperlichen und mentalen Veränderung. Er wollte seinen Erfolg mit anderen teilen und hat angefangen, Freunde, Kollegen und Menschen in den sozialen Netzwerken für Freeletics zu rekrutieren. Er hat sie motiviert, so wie er gesünder zu leben. Jonatas Erfolg hat viele Menschen inspiriert. Und inspiriert noch immer. Darum wurde er zum Freeletics Ambassador und trifft sich heute mit seinen Trainingsgruppen in Barueri und Joinville, São Paulo, wo er seine Wochenenden verbringt. Er motiviert andere, zur besten Version ihrer selbst zu werden.

#ClapClap für Jonatas! Folge ihm in der App: Jonatas Jacob.