Hol dir deinen Coach

Körper und Geist eines wahren Athleten: Adems Geschichte

Header Adem IMG 0311

Das ist Adem aus München. Wenn man ihn so sieht, würde man nie auf die Idee kommen, dass er den Großteil seines Lebens mit seinem Aussehen unglücklich war, oder? Doch so war es tatsächlich, zumindest, bis er Freeletics entdeckte. Am Anfang fand sich Adem zu dünn. Danach zu dick. Und egal, was alle um ihn herum sagten, Adem war mit seinem Spiegelbild nie zufrieden. Heute könnte der Unterschied zu seinem alten, unzufriedenen Ich nicht größer sein. Adem hat jetzt den Körper, die Stärke und das Selbstvertrauen eines wahren Athleten. Und so hat er es erreicht:

Embedded content: https://www.youtube.com/embed/yqqiNA8VRa8

Ich begann aus einem ganz einfachen Grund: Ich fühlte mich fett. Ich fühlte mich in meinem Körper unwohl und egal wie oft ich auch ins Fitnessstudio ging, ich erreichte einfach nicht die Ergebnisse, die ich mir wünschte. Als sich meine Unzufriedenheit auch auf andere Bereiche meines Lebens auswirkte, wurde mir klar, dass ich etwas dagegen tun musste. Eines Tages zeigte mir ein Freund Levents Transformationsvideo und ich beschloss, es auch mit Freeletics zu versuchen.

Before

Es war hart. Vom Anfang bis zum Ende. Die Burpees brachten mich am Anfang fast um, ganz besonders, wenn ich viele Wiederholungen absolvieren musste. Doch egal wie gern ich auch aufgegeben hätte, ich tat es nie. Meinen Wendepunkt hatte ich nach Woche 6, als ich die ersten Veränderungen feststellen konnte und meine Bauchmuskeln langsam sichtbar wurden. Ab diesem Moment wurde es besser. Es wurde zwar nicht einfacher, doch es machte mehr Spaß, da ich endlich Ergebnisse erzielte und jedes Mal schneller wurde. Das allergrößte Highlight war jedoch mein erster Muscleup. Diesen Moment werde ich nie vergessen.

Pullup_Adem

In dieser Zeit trainierte ich viermal pro Woche, ernährte mich Low Carb und aß viel Hühnchen und Gemüse. Nahrungsergänzungsmittel nutzte ich jedoch nicht, da ich allein durch eine gesunde Ernährung und das Training Muskeln aufbaute. Ich versuche auch heute noch, mich an diese Routine zu halten. Auch jetzt im Winter kann mich nichts vom Trainieren abhalten. Ich hab mir fest vorgenommen, auch die bitterste Kälte nicht als Ausrede gelten zu lassen; das hab ich durch Freeletics gelernt. No Excuses – oder?!

Happy

Ich kann euch leider nicht sagen, dass es einfach wird, oder euch einen Zaubertrick verraten, mit dem ihr schnell fit werdet. Doch eines kann ich euch versichern: Die Anstrengung zahlt sich aus! Egal wie unmöglich es dir am Anfang erscheint, ich versichere dir, dass du es schaffen kannst. Gib nicht auf, auch wenn du im ersten Monat noch keine Ergebnisse siehst. Mach immer weiter, dann wirst du dein Ziel erreichen.

Ob ich es wieder tun würde? Auf jeden Fall!

before after adem transformation

Adems Geschichte ist eine von vielen. Er war in derselben Situation, in der du jetzt bist – unzufrieden mit seinem Aussehen und seinem Leben im Allgemeinen. Doch er hat die Kontrolle übernommen. Er traf seine Entscheidung und handelte. Schau ihn dir jetzt an: Er hat all seine Ziele erreicht und sogar übertroffen. Denkst du nicht, dass es auch für dich an der Zeit ist? Setz den Ausreden ein Ende. Nimm dein Leben in die Hand. Doch bevor du anfängst, versprich dir selbst, dass du nie aufgeben wirst, egal wie hart es werden mag. Dass du immer weiter kämpfst, bis du dein Ziel erreicht hast. Bist du bereit? Drück jetzt auf „Start“ und leg los.