Hol dir deinen Coach

„Früher war ich schwach, jetzt bin ich stark.” — Entdecke Belindas Geschichte

Belinda Header

Belinda war 24 als ihr bewusst wurde, wie unglücklich sie ist. Einer der Hauptauslöser dafür war ihr Körper. Als vielbeschäftigte Studentin hatte sie weder Zeit noch Energie, regelmäßig Sport zu treiben, und hatte das Gefühl, nichts an ihrem Körper und ihrem Unwohlsein ändern zu können. Sie wollte sich nicht nur körperlich, sondern auch mental verändern und war bereit, alles Nötige zu tun, um zu einer besseren Version ihrer selbst zu werden. Das ist ihre Geschichte.

Embedded content: https://www.youtube.com/watch?v=xhp6ZnQe8hE&t=11s

Zu dieser Zeit fühlte ich mich schwach und verloren. Ich war in einem Loch gefangen und kam nicht mehr heraus. Ich hatte es satt, deprimiert und traurig zu sein. Ich wollte glücklich und zufrieden mit meinem Leben sein. Ich wusste, dass es mich viel Kraft kosten würde, die nötige Energie aufzubringen und allen zu zeigen, wozu ich in der Lage bin, doch ich war bereit, alles zu geben.

Freeletics war perfekt für mich — die Veränderung, die ich mir wünschte, genau zur richtigen Zeit. Ich trainierte ohne Ausnahmen vier Mal die Woche und nach einer Weile begann es, mir richtig Spaß zu machen. Mit der Zeit bemerkte ich, dass auch meine Stimmung besser wurde, ich war weniger müde und wurde tatsächlich zur Frühaufsteherin. Inzwischen stehe ich jeden Tag um 6 Uhr auf, um zu trainieren, bevor mein Tag beginnt. Diese Disziplin hat mich dorthin gebracht, wo ich jetzt bin und ich habe sie auch in andere Lebensbereiche übernommen.

BELINDA 1.001

Inzwischen freue ich mich aufs Training. Ich bekomme von Anderen Komplimente für mein Aussehen und das motiviert mich, weiterzumachen. Außerdem weiß ich einfach, wie gut es mir tut. Egal, wie schwer das Training ist, ich ziehe es durch und gebe niemals auf. Ich kam einfach an einen Punkt, wo ich wusste, ich wollte nicht mehr so weitermachen und ich war bereit, hart für meine Veränderung zu arbeiten. Ich bin unglaublich stolz auf mich und die Fortschritte, die ich gemacht habe. Ich habe bereits 10 Kilo abgenommen, schlanke Muskeln aufgebaut und vor allem schlankere Oberarme bekommen — das war mir besonders wichtig. Ich habe mich noch nie so wohl in meiner Haut gefühlt.

Letztens habe ich Fotos von mir vor meiner Freeletics Transformation gesehen und mich wirklich kaum wiedererkannt. Ich habe mich so stark zum Positiven verändert. Ich habe gelernt, dass ich zu mehr in der Lage bin als ich je für möglich gehalten hätte, dass ich keine Angst davor haben muss, Fehler zu machen, und dass ich mit der richtigen Einstellung alles erreichen kann. Das Wichtigste, was ich gelernt habe: Veränderung ist möglich. Ich bin ein völlig neuer und auch ein besserer Mensch geworden. Ich liebe mein Leben, und das kann mir keiner nehmen.

Hat Belindas Geschichte dich motiviert? Jeder kann sich dafür entscheiden, zu einer besseren Version zu werden, doch man muss den nötigen Mut aufbringen. Belinda hat bewiesen: Es mag schwerfallen sich zu verändern, doch langfristig lohnt es sich. Also, worauf wartest du noch? Starte noch heute deine eigene Transformation mit Freeletics — du wirst es nicht bereuen.