Fakt Nr. 2: Wahre Größe braucht Zeit, doch sie bleibt für immer

Header Copy 101

Wahre Größe bedeutet, dass du deinem Leben einen Sinn gibst und es mit Leidenschaft erfüllst. Das geschieht nicht von einem Tag auf den anderen. Es braucht seine Zeit. Zuerst musst du erkennen, dass du wahre Größe in dir trägst, und bestimmen, was wahre Größe für dich bedeutet. Schmiede Pläne. Bereite dich vor. Strebe jeden Tag danach, bis du sie endlich erreichst.

Es ist eine lebenslange Verpflichtung, doch lass dich davon nicht einschüchtern. Die Früchte deiner Arbeit kannst du noch viel länger genießen. Wenn du wahre Größe einmal erreicht hast, bleibt sie für immer erhalten. Sie wird nie vergessen, denn sie lebt in denjenigen weiter, die du inspirierst. Sie ist das, was Kinder einmal werden wollen, wenn sie erwachsen sind. Sie ist zwar nicht greifbar und sie hat auch keinen Preis. Aber ihr Wert ist trotzdem messbar – anhand der Erfolge und Fortschritte, die sie anderen Menschen über die Jahre bringt.

Also was macht es schon, dass wahre Größe ihre Zeit braucht? Zeit spielt keine Rolle. Selbst wenn dein Tag 50 Stunden hätte – sie wären wertlos, wenn du sie nicht nutzen würdest, um für deine Träume zu arbeiten. Dein ganzes Leben ist bedeutungslos, wenn du keine bleibenden Erinnerungen schaffst.

Hör nicht auf, für ein Ziel zu kämpfen, nur weil du es nicht von heute auf morgen erreichen kannst. Dein Leben vergeht in Lichtgeschwindigkeit. Wenn du dich nicht entscheidest, das Ruder zu übernehmen, wirst du nur als Zuschauer am Straßenrand stehen und zusehen, wie es an dir vorüberzieht.

Früher oder später wird sich jede Sekunde deiner Anstrengungen auszahlen. Vertraue in deine harte Arbeit und deine Ausdauer. Zähl nicht die Sekunden, Minuten oder Stunden. Konzentrier dich auf deine Zukunft. Sie bringt dir grenzenlose Möglichkeiten.

Entdecke nächste Woche Fakt Nr. 3.