Hol dir deinen Coach

Effektives Training für Muskelaufbau

Build MusclesHeader

Dein Hauptziel sind Muskelaufbau und Kraftzuwachs? Mit unseren drei verschiedenen Trainingssystemen langweilst du dich ganz bestimmt nicht. Konzentriere dich auf deinen bevorzugten Coach und baue gelegentlich Workouts der anderen Coaches in deinen Trainingsplan ein, um schnell, effektiv und sicher deine Kraft zu steigern. Erfahre hier, welches Trainingssystem, je nach Fitnesslevel, das beste für Muskelaufbau ist.

Ziel: Muskelaufbau und Kraftzuwachs

Aktuelles Fitnesslevel: Nicht fit

Empfohlener Coach: Freeletics Bodyweight

Kombiniere dein Training mit: Freeletics Gym

Du fragst dich vielleicht, warum wir in diesem Fall Bodyweight und nicht Gym empfehlen. Ist Training mit Gewichten nicht am effektivsten, um Muskeln aufzubauen? Für Anfänger ist Training mit dem eigenen Körpergewicht weit weniger gefährlich als Training mit Gewichten. Es bildet die perfekte Ausgangsbasis, um Kraft aufzubauen, bevor du einen Schritt weiter gehst. Und sei dir sicher, dass du deine Muskeln mit Freeletics Bodyweight ordentlich zum Glühen bringen wirst.

Dafür wählst du in der Bodyweight App als Trainingsziel am besten „Strength“ aus. So werden Pullups, Pushups, Muscleups und andere Strength Exercises in deinen Plan integriert. Wenn du etwas Abwechslung ins Training bringen möchtest, kannst du es mit ein bis zwei Freeletics Gym Workouts pro Woche versuchen. Wir sind ganz sicher, dass du nach kürzester Zeit die stärkste Version deiner selbst sein wirst.

Ziel: Muskelaufbau und Kraftzuwachs

Aktuelles Fitnesslevel: Fit

Empfohlener Coach: Freeletics Gym

Kombiniere dein Training mit: Freeletics Bodyweight

Du bist ein erfahrener Athlet oder hast im letzten Jahr regelmäßig im Fitnessstudio trainiert und kennst dich dort aus? Dann sollte bei dir Freeletics Gym im Fokus stehen. Erfahrene Athleten können die Trainingsmöglichkeiten bei Gym in vollem Umfang nutzen und so noch viel mehr herausholen. Wenn du möchtest, kannst du deine Gym Workouts noch mit Freeletics Bodyweight aufpeppen. Auch wenn du damit vergleichsweise weniger Kraft aufbaust, solltest du die Wirkung von Training mit dem eigenen Körpergewicht nicht unterschätzen. Für noch mehr Abwechslung bei deinen Workouts empfehlen wir dir, dich ein paar Mal pro Woche mit den griechischen Göttern der Bodyweight App zu messen. Auch damit kannst du sehr effektiv Fett verbrennen und fit und aktiv bleiben.

Auch wenn du abnehmen möchtest, haben wir eine Lösung für dich. In unseren Trainingsartikeln erfährst du mehr. Dort kannst du dich auch genauer über die verschiedenen Freeletics Trainingsmethoden informieren und findest Tipps für Einsteiger.

Alles, was du jetzt noch tun musst, ist dir die All Access Training Coaches zu holen und daran zu arbeiten, die stärkste Version deiner selbst zu werden. #NoExcuses.